Publikationen

Operative Exzellenz neu denken

Grundlegender struktureller Wandel, anhaltender Marktdruck und veränderte regulatorische Rahmenbedingungen bringen die Energieversorger in puncto Ertragslage immer weiter in Zugzwang.

Vor dem Hintergrund einer weiteren Verschärfung der Lage waren die durchgeführten Effizienzprojekte der letzten Jahre in vielen Fällen nicht ausreichend. Weitere Ergebnisverbesserungen sind erforderlich, um den notwendigen strategischen Handlungsspielraum zu erhalten. Doch leicht zu realisierende Optimierungspotenziale sind weitestgehend ausgeschöpft und ein reines „Weiter so“ wird nicht zum gewünschten Erfolg führen. Vor diesem Hintergrund hat Oliver Wyman zusammen mit EnBW das Schlagwort „operative Exzellenz“ aus einem anderen Blickwinkel betrachtet und einen speziellen Ansatz unter dem Titel „OpEx“ entwickelt.

Mit OpEx erreichen wir grundlegende Veränderungen, die über alle Hierarchieebenen hinweg getragen werden.
Dr. Jörg Reichert, Funktionaleinheit Controlling und Risikomanagement, EnBW

Operative Exzellenz neu denken

DOWNLOAD PDF