Journals

Women in Financial Services 2016

In der zweiten Ausgabe des Reports Women in Financial Services geben wir einen Überblick über aktuelle Impulse und Entwicklungen der Geschlechtervielfalt in der Finanzbranche.

Der Report Women in Financial Services 2016 ist das Ergebnis einer Analyse von rund 400 Unternehmen im Finanzsektor aus 32 Ländern, einer Umfrage unter 850 Finanzexperten weltweit und Interviews mit mehr als 100 weiblichen und männlichen Führungskräften.

In der Finanzbranche wächst der Anteil von Frauen in Führungspositionen weiterhin nur langsam. Ohne spürbare Veränderungen wird das Ziel eines Frauenanteils von 30 Prozent in den Vorständen erst 2048 erreicht.

Der Report beschreibt außerdem das größte Hindernis in den Karrieren vieler Frauen: Dieses liegt in der Karriere-Mitte, wenn die Kosten des Aufstiegs häufig den erwarteten Nutzen übersteigen.

Quotes World Map


Women in Financial Services 2016

DOWNLOAD PDF