Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung
Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung

Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung

Oliver Wyman unterstützt Unternehmen der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung seit mehr als 30 Jahren dabei, Programme mit nachweisbarer und nachhaltiger Wirkung zu entwickeln und umzusetzen. Wir helfen unseren Kunden bei der Steigerung von Umsatzwachstum und Profitabilität – oft in Situationen, in denen sie ihr Geschäftsmodell verjüngen oder neu erfinden müssen. Dabei kombinieren wir die neuesten Analysetechniken mit praktischen Erfahrungen, die auf tiefem Branchen-Know-how basieren. Unsere Philosophie ist einfach: Ergebnisse produzieren, keine Berichte. Ziel ist es, Mehrwert zu generieren und so die Fähigkeiten unserer Kunden weiter auszubauen.

  • Luftfahrt

    Die Luftfahrtexperten von Oliver Wyman unterstützen Passagier- und Luftfrachtunternehmen, Flugzeughersteller und Zulieferer bei der Entwicklung von Wachstumsstrategien, der Verbesserung des Prozessdesigns und des Ertrags sowie der Maximierung der Leistungsfähigkeit der Organisation. Unsere Teams in Asien, Nordamerika, Europa und im Nahen Osten bedienen unsere Kunden rund um den Globus.

  • Lean

    Aufgrund unserer Branchen- und Kundenerfahrung haben wir ein entscheidendes Hindernis auf dem Weg zu herausragender betrieblicher Leistung ermittelt. Viele Führungskräfte sind sich nicht ganz bewusst, dass Lean Six Sigma Enterprise Transformation eine machtvolle und strategische Geschäftsinitiative darstellt. In vielen Fällen wenden Top-Manager unwissentlich einen "Kaizen"-Ansatz (kontinuierliche inkrementelle Verbesserungen) an. Dieser sollte jedoch nur als Taktik für ausgereifte und stabile Produktlinien, Funktionen und Unternehmen angewendet werden. Allerdings erfüllt Kaizen nur selten die Erwartungen des Top-Managements bezüglich Kosten, Geschwindigkeit, oder Kapazitätserweiterung.

    Unser Lean Six Sigma-Ansatz ist derart gestaltet, dass er grundlegende Veränderungen oder Verbesserungen herbeiführt ("Kaikaku"). Dieser transformierende Ansatz erfasst den gesamten Wertfluss und betrachtet die für umfassende Veränderungen erforderlichen finanziellen, betrieblichen und kulturellen Aspekte. Er eignet sich am besten für Unternehmen, für die sich neue Wachstumsmöglichkeiten eröffnen, die einem starken Kostendruck ausgesetzt sind, oder die einen Turnaround vollziehen müssen. Die Methodologie beinhaltet:

    • Lean Diagnostic: Zusätzlich zu der Identifizierung von "Quick Hits", die sofortige Einsparungen zur Folge haben, führen wir eine fachliche und kulturelle Bewertung des Unternehmens durch, ermitteln die potenziellen Möglichkeiten und entwickeln eine Roadmap für Lean Transformation. Häufig liefern Best-Practice-Analysen und Benchmarking-Studien während dieser Phase wichtige Erkenntnisse.
    • Lean Roadmap: Das gemeinsame Kunden-/Oliver Wyman-Team beginnt mit der konkreten Entwicklung und der aggressiven Umsetzung der Lean Roadmap und der entsprechenden Initiativen.
    • Pilotierung und Umsetzung: Identifizierung eines hoch wirksamen Pilotbereichs, Implementierung des Lean-Six-Sigma-Prozesses, Überwachung der Ergebnisse und Aufzeichnung der Lessons Learned. Horizontaler Einsatz im restlichen Unternehmen.
    • Kontinuierliche Leistungsverbesserung: Wir helfen unseren Kunden gleichzeitig bei der Leistungsverbesserung und der Entwicklung einer Unternehmensinfrastruktur und -kultur, die Lean Six Sigma Enterprise Transformation unterstützt und vorantreibt.
    • Lean Six Sigma Verbesserungstools: Wir bieten unseren Kunden Schulungen und Ausbildungen für Lean Six Sigma-Tools und -Techniken, die geeignet sind, spezielle betriebliche Probleme zu lösen. Diese Tools und Techniken können auch im Rahmen der allgemeinen Lean Six Sigma Enterprise Transformation-Bemühungen angewendet werden.
    • Projektmanagement

     

  • Transaktionsdienste & Prozessunterstützung

    Die Oliver Wyman-Experten für Transaktionsdienste und Prozessunterstützung helfen Kunden bei der Vorbereitung von Investitionen sowie nach der Transaktion bei der Sanierung akquirierter Unternehmen oder beim Formulieren neuer Strategien. Darüber hinaus bieten wir bei Bedarf Broker-/Händlerunterstützung. Oliver Wyman Transaction Services, ein Unternehmensbereich von MMC Securities Corp., Mitglied der NASD / SIPC. Hauptsitz: 1166 Avenue of the Americas, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten. Telefon: 001-201-284-3614.

    Oliver Wymans Beratungsdienste in der Prä-Transaktionsphase beinhalten:

    • Entwicklung und Validierung einer Investitionsthese
    • Scanning und Größenbestimmung des Marktes
    • Einschätzung des Wettbewerbsumfeldes
    • Due-Diligence- (für Investoren) und umgekehrte Due-Diligence- (für diejenigen, die Kapital aufnehmen wollen) Leistungen
    • Zugrundeliegende Vermögensbewertung
    • Term-Sheet-Erstellung, einschließlich analytischer Unterstützung und Verhandlungsansatz
    • Sachverständigenaussagen für Regulierungs- und Aufsichtsbehörden bzgl. der Auswirkungen einer vorgeschlagenen Transaktion

    Oliver Wyman unterstützt Hedge-Fonds und Private-Equity-Unternehmen in Bezug auf ihre Portfoliounternehmen wie folgt:

    • Portfoliobewertung: Wir verfügen über breites und tiefes Wissen in den verschiedenen Segmenten, einschließlich Luftfahrt, Flughäfen, MRO (Wartung und Instandhaltung), Kommunikation, Informationstechnologie, Unterhaltung, Einzelhandel, Energie
    • Betriebliche Verbesserung, einschließlich Lean Six Sigma Enterprise Transformation
    • Strategische Beschaffung und Vertragsverhandlungen
    • Verringerung luftfahrtspezifischer Risiken, einschließlich Prozessunterstützung
    • Kontinuierliche Vermögensbewertung