Nick Studer

President und CEO der Oliver Wyman Group

Nick Studer ist President und CEO der Oliver Wyman Group. Er hat mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung in Großbritannien, Kontinentaleuropa und Nordamerika. Weltweit unterstützt er CEOs führender Unternehmen in den Bereichen Governance, Strategie, Finanzplanung, Risikomanagement und öffentliche Politik sowie Regulierung. Zudem berät er hochrangige Regierungsvertreter und politische Entscheidungsträger zu Themen der Wettbewerbsfähigkeit und Stabilität der Branche.

Nick Studer ist Co-Autor zahlreicher Studien und hat unter anderem das britische Finanzministerium bei der Ausarbeitung einer 10-Jahres-Vision für die globale Wettbewerbsfähigkeit der britischen Finanzdienstleistungsindustrie unterstützt. Er ist Gründungsdirektor von TheCityUK sowie Gründungsbeiratsmitglied des FICC Markets Standards Board.  

Nick Studer studierte Manufacturing Engineering an der Cambridge University. Seine Leidenschaft für Rugby teilt er heute mit seinen Söhnen.