Richard Hell

Senior Vice President, Advanced Manufacturing & Engineering

 

Richard Hell ist Senior Vice President innerhalb der globalen Advanced Manufacturing & Engineering Practice von Oliver Wyman in München.

Mit mehr als zwanzigjähriger Erfahrung in den relevanten Sektoren verfügt er über eine tiefgreifende fachliche und technische Expertise. Er berät Unternehmen der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Fertigungsbranche mit dem Ziel, deren Prozesse und Produktentwicklung zu verbessern und die technischen Risiken entlang der erweiterten Engineering-Wertschöpfungskette zu steuern.

Richard Hell hat an der Technischen Hochschule Regensburg studiert und hat einen Abschluss als Diplom Ingenieur Elektrotechnik mit Schwerpunkt Industrieautomatisierung und Betriebswirtschaft.