Branchenexpertise

Öl und Gas - Upstream

Das Upstream-Geschäft mit Öl und Gas hat turbulente Jahre hinter sich. Es ist davon auszugehen, dass die niedrigen Ölpreise in den nächsten Jahren bestehen bleiben. Somit wird der Weg für viele unserer Kunden auch in Zukunft steinig sein. Sie müssen ihre geringen Margen verbessern und gleichzeitig für die Sicherheit ihrer Betriebsprozesse sorgen. Zahlreiche führende Unternehmen haben bereits klassische Maßnahmen zur Margensteigerung umgesetzt. Die jetzigen Herausforderungen hingegen sind systemischer Natur und fordern vom gesamten Unternehmen ein erheblich höheres Maß an Kreativität. Oliver Wyman unterstützt Kunden, mehr Upstream für weniger Kosten zu liefern.

Diese Aufgabe kann nur mithilfe neuer Technologien und Methoden bewältigt werden. Diese reichen vom effizienteren Einsatz von Daten zur Optimierung der Supply Chain bis hin zur Anwendung von branchenfremden Instandhaltungsmethoden. Oliver Wyman berät seine Upstream-Kunden in sieben großen Bereichen:

Portfolio

Für viele Unternehmen sind Portfolioentscheidungen nicht nur eine Wissenschaft für sich, sondern auch eine Kunst. Denn die Entscheidungen der Führungskräfte beruhen zum einen auf Analysen, zum anderen auf der Erfahrung, die sie während ihrer Tätigkeit in der jeweiligen Branche gesammelt haben. Oliver Wyman stützt diese Entscheidungen durch risiko- und szenariobasierte Portfolioanalysen, die Führungskräften bei ihren Diskussionen über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Portfolios als Leitfaden und zur kritischen Hinterfragung dienen.

Risikomanagement

Mangelndes Management von Upstream-Risiken führt bei Kapitalprojekten zu einer erheblichen Überschreitung der Kosten und des Zeitplans. Durch die sorgfältige Analyse der wichtigsten Risikotreiber und ihren potenziellen Auswirkungen auf den Projektplan wird für unsere Kunden deutlich erkennbar, welche Folgen die verschiedenen Risikominderungsmaßnahmen haben.

Sichere Betriebsprozesse

Für den Erfolg eines jeden Öl- und Gasunternehmens sind sichere Betriebsprozesse von entscheidender Bedeutung. In puncto Sicherheitsmanagement im Öl- und Gasgeschäft verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Dieser reicht von der Entwicklung geeigneter Managementsysteme bis hin zu Verhaltens- und Führungskräfteprogrammen.

Instandhaltung und Zuverlässigkeit

Die Sicherheit der Betriebsprozesse steht mit der Wartung sowie der Instandhaltung von Anlagen in unmittelbarem Zusammenhang. In Verbindung mit einer verbesserten Datenanalyse lässt sich beides durch kontinuierliche Optimierung kosteneffizient meistern. Neue Erkenntnisse und „Better Practices“ bieten Mehrwert – vom Verständnis der Ursachen für wiederholte Turbinenausfälle bis hin zur Neudefinition der Anforderungen an Logistik und Lagerhaltung.

Technologiestrategie

Der Einsatz von Technologie spielt für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen im Upstream-Geschäft eine zentrale Rolle. Den einen gelingt es besser als anderen, den Markt auf Technologien zu screenen, die besten zu identifizieren und zu nutzen. Zugleich gibt es oftmals ein kulturelles Problem. Entscheidungen über Unternehmensgrenzen hinweg stellen meist ein erhebliches Hindernis dar.

Supply Chain

Bisher sind die meisten Kostensenkungen im Upstream-Bereich auf Personalabbau oder auf die Neuverhandlung von Lieferantenpreisen zurückzuführen. Die nächste Optimierungswelle wird ein hohes Maß an Innovation erfordern. Für Lieferanten und Ölgesellschaften bedeutet das, noch besser zusammenzuarbeiten. Wie die Automobilindustrie muss die Öl- und Gasbranche ihre Supply Chains nutzen, um die Themen Qualität, Standardisierung und Kostenmanagement anzugehen – und das jenseits ihrer momentanen Transaktionsbeziehungen.

Explorationsstrategie und -effektivität

In einigen Bereichen, etwa bei Schiefer und einigen Offshore-Projekten, wird die Exploration wieder angekurbelt. Effektives Erkunden ist einer der wichtigsten Treiber für die Einsparung von Kosten im Upstream-Sektor. Gemeinsam mit unseren Kunden untersuchen wir ihre Leistung im Vergleich zu Branchenbenchmarks und entwickeln nachhaltige Optimierungsstrategien.

Öl und Gas - Upstream Publikationen