E-Mobility: Partnerschaften in Vertrieb und Marketing

Oliver Wyman-Studie zur Vermarktung von Elektromobilität

Im Elektromobilitätsmarkt werden die Karten in puncto Vermarktung neu gemischt. Durch das Zusammenwachsen von Industrien und das Aufkommen neuer Wettbewerber eröffnen sich für Automobilhersteller unterschiedliche Vertriebsszenarien mit unterschiedlichen Lösungspaketen. Einzelkämpfer haben keine Chance. Kooperationen mit verschiedensten Partnern sind unabdingbar – vom etablierten Energieversorger bis hin zum Start-up rund um Mobilitätsmanagement und Ladeprozess. Der E-Mobility-Zug rollt zwar nur langsam an. Die OEMs müssen aber schon heute ein klares Vermarktungskonzept aufsetzen. Oberstes Gebot dabei ist, die Schnittstelle zum Kunden zu sichern. Dies zeigt die Oliver Wyman-Studie „E-Mobility: Partnerschaften in Vertrieb und Marketing“.

E-Mobility: Partnerschaften in Vertrieb und Marketing

DOWNLOAD PDF