B2City – Zur Zukunft des städtischen Güterverkehrs

Die Städte der Welt wachsen. Die rasante Entwicklung der Einwohnerzahlen sowie das zunehmende Wirtschaftswachstum lassen auch das Güterverkehrsaufkommen immer weiter ansteigen. Bei begrenzten Straßenkapazitäten müssen Städte diese Herausforderung bewältigen sowie gleichzeitig Lärm und Emissionen wie CO2 und Feinstaub deutlich verringern. Neue gemeinsame Konzepte von Städten, Logistik und Transportbranche, Automobilherstellern und IT-Dienstleistern bieten weltweit vielversprechende Lösungen und die Möglichkeit, neue und gewinnbringende Geschäftsfelder für die beteiligten Industrien zu erschließen.

B2City – Zur Zukunft des städtischen Güterverkehrs

DOWNLOAD PDF