Publikationen

The impact of Brexit on the UK-based Financial Services sector

Nach der Entscheidung der Briten die EU zu verlassen, hat Oliver Wyman in einer Studie die möglichen Auswirkungen des Brexit auf den britischen Finanzsektor quantifiziert.

Im Auftrag der Organisation TheCityUK analysiert die Studie eine umfassende Datenmenge rund um die Finanzdienstleistungsbranche. Sie modelliert, wie die aktuelle Situation der Branche aussieht und welchen Effekt verschiedene Brexit-Szenarien mit unterschiedlichen Ergebnissen hinsichtlich Regulierung und Marktzugang auf den Sektor haben könnten.

Das Modell umfasst eine Aufschlüsselung, wo geschäftliche Transaktionen stattfinden – auf dem britischen Binnenmarkt, dem europäischen Markt oder international. Außerdem bietet es grobe Schätzungen für mögliche Veränderungen bei der Zahl der Arbeitsplätze in der britischen Finanzbranche, den Beiträgen zu Steuereinkünften und dem Mehrwert für die gesamte Wirtschaft in Großbritannien.

The impact of Brexit on the UK-based Financial Services sector

DOWNLOAD PDF