Publikationen

Wenn Chinesen einkaufen

Chancen für Händler in Einkaufszentren und jenseits der Grenzen

Das Wachstum des Onlinehandels in China ist atemberaubend. Seit 2011 hat sich das Volumen laut iResearch Global versiebenfacht – von 0,5 auf 3,8 Billionen Yuan. Doch auch ohne direkt mit den chinesischen Internetgiganten zu konkurrieren, können lokale und internationale Einzelhändler an der Konsumfreude der Chinesen partizipieren. Möglich keiten eröffnen sich zum einen angesichts der wachsenden Bedeutung von Einkaufszentren im Land und zum anderen mit Blick auf die Konsumbedürfnisse chinesischer Urlauber im Ausland.

Wenn Chinesen einkaufen

Deutsche Ausgabe

When The Chinese Come Out to Shop

US Ausgabe